Marlitt Werner

ist eine in der deutschen Hafenstadt Hamburg ausgebildete Schauspielerin, Sängerin und Sprecherin.

Nach ihrem Bühnendebüt 2012 an der Komödie am Kurfürstendamm in Berlin folgten Engagements unter anderem am Altonaer Theater Hamburg, wo sie bei der Uraufführung des Familienmusicals "Oliver Twist" gleich in drei Rollen zu sehen war. Mit Liebe zum Detail und großer Verwandlungsfähigkeit begeistert Marlitt ihr Publikum in Boulevard-Komödien wie "Zickenzirkus" in der Komödie Kassel und mit Comedy-Programmen wie "Praestigia" am Teatro Goldoni in Venedig.

Ihre angenehm warme und kraftvolle Stimme machte Marlitt zur Sängerin der Circus Roncalli-Jubiläumstournee durch Deutschland und Österreich, die im Herbst 2016 am Wiener Rathausplatz endete. Marlitt entschied sich, in Österreich zu bleiben, wo sie zuletzt in Kästners "Pünktchen und Anton" im Theater Akzent zu sehen war.

Ihr Debut in Schwechat gibt sie in "Schliess die Augen und denk an England" ab September 2020.

www.marlittwerner.com